Am Sonntag, den 17.11.19, empfingen die SG-Mädels den SV Allensbach. Schon in den ersten Minuten zeigte die SG sich hellwach und erarbeitet sich zurecht einen Vorsprung von 6:2, schnell griff der gegnerische Trainer zum Timeout.

Am vergangenen Samstag ging es zum Tabellenführer und noch ungeschlagenen SG BBM Bietigheim.

Am Sonntag traf die B1 in der Oberliga auf die TSG Ketsch, einen Gegner, den man schon relativ gut kannte durch Turniere in der Vorbereitung. Spannung war vorprogrammiert.

Nach einem Monat Spielpause stand am Sonntag das zweite Saisonspiel an.

Am Sonntag, den 15.09.19, hatten die Mädels unserer SG ihr erstes Spiel in der neuen Runde und eröffneten somit die Mission 2019/20. Sie trafen in der Heimhalle auf den TV Weingarten (Bodensee), welche Neulinge in der BWOL sind und deshalb nicht einzuschätzen waren.

Am Sonntag, 06.10.2019, traf die B1 in ihrem 2. Heimspiel auf den badischen Gegner TUS Oberhausen, die man bereits aus vielen Duellen in der C- & B-Jugend kennt.

Die weibliche B-Jugend des TuS Oberhausen verliert das letzten Spiel an die Hbi Weilimdorf/Feuerbach mit einem 14:20 (11:9). (alle Bilder)


Am Samstag, den 21.09.19 trafen unsere Rebland-Mädels auf den diesjährigen Mitfavoriten TV Nellingen.

Zum Seitenanfang