Am Samstag, den 26.10.19, stand das Spiel gegen den südbadischen Kontrahenten SV Allensbach an.

Dieses Wochenende bestritten die A-Mädchen der HSG Freiburg ihr erstes Auswärtsspiel gegen den Erstplatzierten TSG Ketsch. Ein Sieg bedeutete vom zweiten auf den ersten Platz zu gelangen.

Die weibliche A-Jugend der SG Kappelwindeck/Steinbach siegt mit 19:42 in Nellingen.

Was für eine verrückte und erfolgreiche Zeit für die Handballerinnen der HSG Freiburg: Nach dem Bundesliga-Aufstieg der Red Sparrows und der Südbadischen Meisterschaft der D-Mädels haben sich nun zwei Teams der «Junior Sparrows» für die Baden-Württemberg-Oberliga 2019/2020 qualifziert.

Überragender Auftakt in die BWOL-Saison der A-Mädels. Mit 21:18 bezwingen die Junior Sparrows die favorisierten TuSsies aus Metzingen.

Zum Seitenanfang