"Das hat es seit 2001 nicht mehr gegeben", war Rolf Bechtold begeistert und gleichzeitig stolz, als er die Nominierung des Deutschen Handball-Bundes (DHB) für den Lehrgang der U20-Nationalmannschaft erfuhr.

Das Nachwuchsleistungszentrum der Rhein-Neckar Löwen steht im Mittelpunkt eines Regional-Lehrgangs des Deutschen Handball-Bundes (DHB), der in Zusammenarbeit mit den Junglöwen ausgerichtet wird.

Mit dem Spiel des 1. FSV Mainz 05 gegen die SG BBM Bietigheim fällt heute (2. Oktober) der Startschuss für die 2. Runde im DHB-Pokal der Saison 2019/20.

Kopf des neuen Torwart-Kompetenz-Teams mit Woltering, Kramarczyk, Lindemann, Bitter, Fritz und Lichtlein / Start am 1. Februar 2020

In der zweiten Runde des DHB-Pokals ist der Deutsche Meister, die SG BBM Frauen, am Mittwoch, 2. Oktober 2019 um 19.30 Uhr, beim Ligakonkurrenten und Aufsteiger 1. FSV Mainz 05 gefordert.

Das Nachwuchsleistungszentrum der Rhein-Neckar Löwen steht im Mittelpunkt eines Regional-Lehrgangs des Deutschen Handball-Bundes (DHB), der in Zusammenarbeit mit den Junglöwen ausgerichtet wird.

Im ersten Auswärtsspiel der Saison gewann der SV Zunsweier beim HTV Meißenheim II am Samstagabend mit 37:31.

Zum Seitenanfang