Einen umkämpften knappen Sieg konnten die C-Jugend der JSG Scutro, auswärts in Sulz gegen die HSG Ortenau Süd einfahren.


Nach einer guten ersten Hälfte mit einer überlegenen Führung für die Gäste. Wurde es im zweiten Durchgang noch einmal spannend. Auslöser waren vor allem zu aktive Eltern auf der Tribüne. Spieler, wie auch Schiedsrichter wurden auf dem Spielfeld hierdurch nur Verunsichert. Ein schöner Spielfluss wurde von beiden Mannschaften in zweiten Durchgang nicht mehr gezeigt. Am Ende gewann die JSG Scutro glücklich aber nicht unverdient. (Bericht und Bilder Markus Bürkle)

Für die HSG Ortenau Süd spielte: Ivan Hizmann 1, Elias-Joshua Klitzsch 3/1, Niclas Bähr 2, Carlos Glatz, Jona Blase 5, Finn Deusch, Siaband Alo Fakhri 4, Jan Bibik, Robin Eble 10/1

Für die JSG Scutro spielte: Kevin Grin, Luka Bürkle 1, Luca Erb 3, Kilian Mußler 1, Tim Weinacker 3, Alex Beljaew 3, Julian Brucker 8/1, Lennart Remer 4, Mertcan Erensoy, Eric Dieterle 3, Hannes Killius.

HSG Ortenau Süd  JSG Scutro

Zum Seitenanfang