Nur wenige Tage vor Weihnachten haben sich die Damen des TV Ehingen selbst beschert.

Im letzten Spiel des Jahres mussten die ASV Damen gegen die Südbadenligareserve der SG Muggensturm/ Kuppenheim antreten.

Die Favoritenrolle war vor dem Spiel klar verteilt. Der Oberligaabsteiger TuS Ottenheim hatte bisher noch kein Spiel in eigener Halle verloren.

Gerade noch die Kurve bekommen hat die Turnerschaft Ottersweier in ihrem letzten Spiel in der Vorrunde.

Am Samstagabend fand das erste Rückrundenspiel der Südbadenliga der Damenmannschaft der SG Schenkenzell/Schiltach gegen den BSV Phoenix Sinzheim vor heimischem Publikum statt.

Am Sonntag begann für die ASV Damen die Rückrunde der Landesligasaison 18/19.

Gelungener Vorrundenabschluss der Zebra-Damen - könnte man meinen, doch für Ottenheims Trainer Tobias Buchholz war es, trotz des deutlichen Sieges, eines der schlechtesten Spiele seiner Mädels in der Rheinauenhalle.

Am Samstagnachmittag gastierten die Damen des TuS Schutterwald bei der HSG Murg.

Das letzte Spiel in der Vorrunde steht für unsere Damen am Samstag auf dem Programm.

Auch im letzten Spiel der Hinrunde musste sich der TuS Altenheim vor heimischer Kulisse geschlagen geben. (Bilder)

Zum Seitenanfang